Musikalischer Abend mit Antje Rietz und Band

Termin wird noch bekannt gegeben

Eröffnungskonzert 2019- Gruppe Horch

Antje Rietz -in Wustrau bekannt aus „Theaterblut“ 2014- ist die Sängerin mit der Trompete und dem ansteckenden Lachen. Sie lädt gemeinsam mit ihrer Band zu einem überaus unterhaltsamen Konzertabend ein. Die drei Vollblutmusiker und das sympathische Multitalent spielen eine temperamentvolle Mischung aus elegantem Jazz und sommersprossigem Swing, alten deutschen Schlagern und Chansons.

Inspirieren lassen sie sich dabei nicht nur von Glenn Miller, Harry Belafonte, Caterina Valente oder Hildegard Knef. Es erklingen u.a.
auch Titel wie „Wenn die Sonne hinter den Dächern versinkt“, Peter Igelhoffs „Lach- Foxtrott“, „Moonlight-Serenade“ und natürlich „Ich bin ja so verschossen in Deine Sommersprossen“.
Die gebürtige Berlinerin Antje Rietz führt mit der ihr eigenen tiefgründigen Leichtigkeit und dem augenzwinkernden Charme durch diesen abwechslungsreichen Sommer-Konzertabend – wenn sie obendrein anfängt zu jodeln, möchte man mit ihr über sämtliche Tonleitern in Dur und Moll zum Gipfelkreuz des vergnügt-verrückten Entertainments klettern.


Ticketpreise

Ticketpreis:
Pk 1 überdachter Bereich26 €/ erm. 23 €
Pk 2 nicht überdachter Bereich23 €/ erm. 20 €
Kind (bis 16 Jahre): 12 €
Gruppen ab 10 Pers. Rabatt 3 € pro Karte
Abendkasse: zuzüglich 3 € pro Karte